Malerei &
sonstige bildnerische Felder

lange gegenständliche Ölmalerei, auf der Suche nach einem “undogmatischen Realismus“; zwischen Fernand Leger, Picasso allerweil und Diego Riviera , vor allem aber Max Beckmann (um nur ein paar Namen zu nennen) als Beispiele auf der Homepage Porträts von Freunden im Bann von Franz Speck (Francis Bacon) ;

Später ”Kritzelzeichnen” und andere graphische Mischtechniken; Indienstnahme des Zufalls sowohl zum Bannen von Gespenstern wie zur Überlistung des Bildgedächtnisses dazu seit 1989 “Fleckerlmalerei” in Acryl:

zeit bee: “der ostbrock zerblöckelt” 1990 u.a immer auch Kohle- Federzeichnungen bei Tagungen und Kongressen.

Bild Atelier Gemälde KreideBild Öl